Eckert, Eduard Emil:

Geschichte meiner persönlichen Anklage des Freimaurer-Ordens als einer Verschwörungs-Gesellschaft bei dem Ministerium zu Berlin und meiner Behandlung als Verbrecher darauf. Nebst einem Sendschreiben an Se. Majestät den König von Hannover, Se. Königl. Hoheit den Großherzog von Baden, Se. Hoheit den Herzog von Gotha-Koburg. Schaffhausen, Verlag von Friedrich Hurter 1858. 130 S. Neuer marmorierter Papp-Band.

Wo.23835. Taute 1515. Lenning (3. Auflage) I, S.214/215 (ausführlich). Nicht in Bayreuth. - Erste Ausgabe. Enthält diverse briefliche Eingaben an amtliche Stellen, in denen Eckert „die Aufhebung der Freimaurerei unter Darlegung ihrer Gemeingefährlichkeit forderte“ (Lenning). Über Eckert siehe auch Lenning (2. Auflage) I, S.256/257 und Lennhoff / Posner Sp.395. - Titel verso mit gelöschtem Stempel, vereinzelt gering stockfleckig.

Schlagworte: Freimaurerei / Masonica / Anti-Freimaurer-Schriften

Bestellnr. 10659

Preis: 92,00 EUR