Ischreyt, Heinz [Redaktion]:

Beförderer der Aufklärung in Mittel- und Osteuropa. Freimaurer, Gesellschaften, Clubs. Herausgegeben von Éva H. Balázs, Ludwig Hammermayer, Hans Wagner und Jerzy Wojtowicz. Berlin, Verlag Ulrich Camen 1979. Gr.-8°. 347 S., 2 Bl. OLwd.

Studien zur Geschichte der Kulturbeziehungen in Mittel- und Osteuropa V. Herausgegeben vom Studienkreis für Kulturbeziehungen in Mittel- und Osteuropa. - Bayreuth S.49. Dittrich 2322. - Inhalt: Ludwig Hammermayer: Zur Geschichte der europäischen Freimaurerei und der Geheimgesellschaften im 18. Jahrhundert. Genese - Historiographie - Forschungsprobleme. Hans Wagner: Die politische und kulturelle Bedeutung der Freimaurerei im 18. Jahrhundert. José A. Ferrer Benimeli: Rom und die Verfolgung der Freimaurer in Österreich (1743-1744). Edith Rosenstrauch-Königsberg: Austrahlung des „Journals für Freimaurer“. Karl Sablik: Neustädter, Mohrenheim und Plenciz. Drei Mediziner unter den Freimaurern der Aufklärungszeit. Éva H. Balázs: Freimaurer, Reformpolitiker, Girondisten. Jaroslav Vávra: Ignaz von Born als führende Persönlichkeit der Aufklärungsepoche in Böhmen. Strahinja K. Kostic: Serbische Freimaurer am Ende des 18. Jahrhunderts und ihre wissenschaftliche und literarische Tätigkeit. Carl Göllner: Aspekte der Aufklärung in Siebenbürgen im 18. Jahrhundert. Dan Berindei: Geheimgesellschaften und die Befreiungsbewegung der rumänischen Nation. Jerzy Wojtowicz: Die polnische Freimaurerei im öffentlichen Leben der Aufklärungsperiode. Ernst-G. Geppert: Zu den Beziehungen zwischen den deutschen und den polnischen Freimaurerlogen. A. S. Myl’nikov: Die Rolle nichtoffizieller Vereinigungen im geistigen Leben und in den internationalen Beziehungen Rußlands während der Aufklärungsepoche. Georg von Rauch: Johann Georg Schwarz und die Freimaurer in Moskau. Heinz Ischreyt: Streiflichter über die Freimaurerei in Kurland. B. I. Krasnobaev: Eine Gesellschaft gelehrter Freunde am Ende des 18. Jahrhunderts. „Druzeskoe ucenoe obscestvo“. Reinhard Lauer: Russische Freimaurerdichtung im 18. Jahrhundert. Antoine Faivre: Friedrich Tieman und seine deutschen und russischen Freunde. Hans-Bernd Harder: Nikolaj Karamzin und die philosophisch-literarischen Kreise in Königsberg, Berlin, Weimar und Zürich. Mit Register der Personennamen, geographischen Namen, Logen und Vereinigungen, bearbeitet von Wolfgang Kessler.

Schlagworte: Freimaurerei / Masonica / Österreich / Böhmen / Serbien / Polen / Russland.

Bestellnr. 10869

Preis: 27,00 EUR