Meyrink, Gustav [eigentlich Gustav Meyer]:

Das Wachsfigurenkabinett u. a. [Kopftitel]. In: Die Welt-Literatur. | Jede Woche ein Werk | Die besten Romane und Novellen aller Zeiten und Völker | 25 Pfennig die Nummer * Vierteljährlich Mk. 3.-. Nr. 48. 30. November 1918. [München, Verlag „Die Welt-Literatur“ G. m. B. H.]. 4°. [328 x 250 mm]. 14 S. Geklammert.

Enthält: Eine kurze biographische Einführung zu Gustav Meyrink mit 1 Porträtzeichnung von Olaf Gulbransson, unterzeichnet mit: „R. E.“ (S.1). Es folgen Stücke aus Meyrinks Erzählungen mit den Überschriften: „Das ganze Sein ist flammend Leid“. Das Wachsfigurenkabinett. Die Geschichte vom Löwen Alois. „Tut sich - macht sich - Prinzeß“. Der Schrecken. Der Mann auf der Flasche. (S.2-9). Diverse Anzeigen (S.9-14). - Gefaltet, mit Knickspur, mit geringen Randschäden, papierbedingt gebräunt.

Schlagworte: Okkulte Romane / Phantastik

Bestellnr. 11023

Preis: 22,00 EUR