Stresemann, Gustav - Bernhard, Henry:

Gustav Stresemann. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Freimaurerei von Henry Bernhard. Krefeld, Verlag der Freimaurerbriefe [1948]. Mit 2 Abbildungen im Text. 20 S. Neuer roter Kunstleder-Band.

Bayreuth S.401. Dittrich 459. - „Konsul a. D. Henry Bernhard, Meister vom Stuhl der Freimaurerloge ‘Furchtlos und Treu’ i. O. Stuttgart. 1925-1929 und 1930-1932: Freimaurerloge ‘Friedrich der Grosse’ i. O. Berlin. Geboren am 1. Januar 1896 in Dresden. Journalist und Politiker. Viele Jahre engster Mitarbeiter des Reichsministers des Auswärtigen, Gustav Stresemann. Herausgeber des Werkes ‘Gustav Stresemann Vermächtnis - Der Nachlaß in drei Bänden’ (Verlag Ullstein, Berlin) Erschienen 1932 und 1933“ (S.2). - Papierbedingt gebräunt.

Schlagworte: Freimaurerei / Masonica / Biographien

Bestellnr. 11079

Preis: 20,00 EUR