Gerland, Georg [Cornelius Karl]:

Der Mythos von der Sintflut. Bonn, A. Marcus und E. Weber's Verlag 1912. [6], 124, [8] S. Verlagsanzeigen. Ohne Einband.

Erste Ausgabe. Inhalt: Einleitung. 1. Westasiatisch-semitische Erzählungen. 2. Afrikanische Sintflutberichte. 3. Australien. 4. Melanesien, Mikro-, Polynesien. 5. Malaisien. 6. Zentral- und ostasiatische Völker. 7. Nordamerika. 8. Indogermanen. 10. Schluß. - Georg Cornelius Karl Gerland (* 29. 1. 1833 in Kassel; † 16. 2. 1919 in Straßburg) war Geograph und Geophysiker, verfasste auch Arbeiten auf den Gebieten Anthropologie und Ethnologie, ab 1875 Professor an der Universität Straßburg. - Unbeschnittenes Exemplar, ohne Umschlag. Erste und letzte Seite leicht angestaubt, Titel mit handschriftlichem Besitzvermerk von Annemarie von Hopffgarten.

Schlagworte: Vergleichende Religionswissenschaften / Mythologie / Flutsagen

Bestellnr. 11632

Preis: 12,00 EUR