Haack, Friedrich-Wilhelm:

Die Fraternitas Saturni (FS) als Beispiel für einen arkan-mystogenen Geheimorden des 20. Jahrhunderts. Herausgegeben im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft für Religions- und Weltanschauungsfragen. München, Arbeitsgemeinschaft für Religions- und Weltanschauungsfragen 1977. 144 S. OKart.

Hiram-Edition 1. - Erste Ausgabe. „Der umfangreiche Quellenteil enthält im Original abgedruckte, interne Materialien der FS, die noch nie veröffentlicht wurden.“ (Verlags-Information). Inhalt: Vorbemerkung. Aleister Crowley und Eugen Grosche. Die Fraternitas Saturni (FS) als Beispiel für einen Arkan-Mystogenen Geheimorden des 20. Jahrhunderts. Kurzer Überblick über Entstehung und Geschichte bis zum Verbot. Neugründung und neuere Geschichte der FS im Spiegel der internen Rundbriefe. Die magisch-esoterische Arbeit der FS, dargestellt am Beispiel der Arbeitsbriefe eines Eingeweihten. Gnostische Ideen im Lehrgut der FS. Verfügungen des Großmeisters. Rundschreiben der FS (Winke, Anregungen und Ratschläge für die Brüder und Schwestern der Loge). Der General-Inspekteur der FS über "Bruderschaft". Der Großkanzler der FS zur juristischen Stellung der FS und zum Testament des Großmeisters Gregorius. Rituale Missae Fraternitatis Saturni. Anmerkungen. - Mit geringen Gebrauchsspuren, Umschlag leicht gebräunt.

Schlagworte: Fraternitas Saturni

Bestellnr. 11201

Preis: 42,00 EUR