Hamburg - Kneisner, Friedrich:

Geschichte der Provinzialloge von Niedersachsen zu Hamburg von 1902 bis 1927. [Unveräußerliches Eigentum der „Provinzialloge von Niedersachsen“ in Hamburg]. Hamburg, [Hergestellt beim Johann Hinrich Meyer (Inhaber: O.-Br. Fritz Ebeling)] 1927. Gr.-8°. Mit 24 Tafeln und 3 Karten und 2 Diagrammen im Text. 3 Bl., [S.XI]-XV, [1], 215, [1] S., 1 Bl. [so komplett]. Blauer OLeinwand-Band mit goldgeprägtem Titel auf Rücken und Deckel.

Bayreuth S.162. - Die Tafeln zeigen neben Portraits und Ansichten des Logenhauses auch Seltenheiten aus den Sammlungen der Provinzialloge, wie David Ramsays „Constitutions“ Ms. Rolle aus dem 17.Jahrhundert und Logenzeichen aus der Zeit der „Strikten Observanz“. - Einband minimal fleckig, Innendeckel mit Freimaurer-Exlibris, Titel verso mit Stempel: „Unveräusserliches Eigentum der Grossen Landesloge der Freimaurer von Deutschland Berlin W. 30, Eisenacherstr. 12“.

Schlagworte: Freimaurerei / Masonica / Städte / GLL

Bestellnr. 12212

Preis: 125,00 EUR