Dresden - [Ordensgruppe Goldener Apfel e. G. Deutsch-Christlicher Orden Sachsen]:

Vortrags-Folge zur Abschieds-Feierstunde am 4. August 1935 nachmittags 6 Uhr im Arbeitssaal Ostra-Allee 15. Dresden, Dresdner Akzidenz-Druckerei R. Müller [1935]. 8°. [210 x 149 mm]. [4] S. mit 2 Abbildungen. Gefaltetes Doppelblatt. OKartonage. - Beiliegend: Abschrift des Protokolles der Mitglieder-Versammlung [der Ordensgruppe Goldener Apfel, Deutsch-Christlicher Orden Sachsen] am Dienstag, dem 30. Juli 1935, Dresden, Ostra-Allee 15. [Kopftitel]. [Anschließend]: Abschieds-Feierstunde im Arbeitssaal am 4. August 1935, abends 6 Uhr [Zwischentitel]. Dresden, Dresdner Akzidenz-Druckerei, Dresden-A., Polierstraße 12/14. [1935]. 8°. [224 x 145 mm]. 11, [1] S. OBroschur. - Außerordentliche Hauptversammlung des Deutsch-Christlichen Ordens Sachsen e. V. Dienstag, 23. Juli 1935, nachmittags 4 Uhr, Gesellschaftshaus, Dresden, Ostra-Allee 15, I. [Kopftitel]. [Anschließend]: Amtliche Niederschrift. Dresden, den 15. Juli 1935 [Zwischentitel]. [Anschließend]: Erklärung an die Reichsregierung [Zwischentitel]. [Datiert am Ende: Dresden, den 10. August 1935. Deutsch-Christlicher Orden Sachsen e. V. H. Papsdorf, Ordensgroßmeister]. Dresden, Dresdner Akzidenz-Druckerei, Dresden-A., Polierstraße 12/14. [1935]. 8°. [224 x 145 mm]. 7, [1] S. OBroschur.

Bibliotheca Occulta et Masonica Ulrich Huter (München 1981) Nr. 2283 V 31 (vorliegendes Exemplar). Bayreuth S.205 und Dittrich 1804 (nur die „Abschrift“). Zum Thema siehe auch: Neuberger, Helmut: Freimaurerei und Nationalsozialismus. (1980). II, S.101. - Die beiden Abbildungen auf den Innenseiten des Doppelblattes zeigen eine alte Innenansicht des Tempels der Loge und die letzte stark veränderte Innenansicht aus dem Jahre 1935. - Das gefaltete Doppelblattett außen etwas angestaubt und mit kleinem Bibliotheksschild, sonst sauber.

Schlagworte: Freimaurerei / Masonica / Deutsch-Christlicher Orden Sachsen

Bestellnr. 12654

Preis: 77,00 EUR