Glahn, A. Frank [richtige Vornamen: Friedrich Heinrich August]:

Das deutsche Tarotbuch. Wahrsagung / Astrologie / Weisheit. Drei Stufen der Einweihung. Bad Oldesloe, Uranus-Verlag Max Duphorn 1924. Mit zahlreichen Textfiguren, 1 Tafel mit 2 Abbildungen und3 gefalteten, doppelblattgroßen Tabellen (Erstes, Zweites und Drittes kabbalistisches Orakel) [271 x 208 mm] als lose Beilage. 263, [1] S. Illustrierte OKartonage.

Graf, Eckhard: Lexikon des Tarot sowie der Orakel- und Selbsterfahrungsspiele. Nr. 42. Hoffmann, Detlef / Kroppenstedt, Erika: Wahrsagekarten. Ein Beitrag zur Geschichte des Okkultismus. Katalog. Bielefeld, Deutsches Spielkartenmuseum 1972. Nr. 76. - Erste Ausgabe. Umschlaggestaltung und die figürlichen Zeichnungen im Text von Hans Schubert. Das Werk ist nach den auf dem Titel genannten „Stufen der Einweihung“ in drei Haupteile gegliedert: 1. Der symbolische Tarot: Körper - Gefühl, Zahlen - Mystik. 2. Der astrologische Tarot: Seele - Verstand. Der astrale Ur-Thot. 3. Der kabbalistische Tarot: Geist - Weisheit. Die Meisterschaft. - Die zum Buch gehörenden 78 Karten, gezeichnet von Hans Schubert, wurden früher und auch zu späteren Auflagen des Werkes, vom jeweiligen Verlag immer separat als „Deutsches Original Tarot“ zum Kauf angeboten. - Rücken dilettantisch mit Klebeband verstärkt, Lagen gelockert oder teils lose, Umschlag gering fleckig und mit kleinen Fehlstellen in den Ecken. Vortitel mit kleinem Namenstempel, wenige Seiten mit geringen Anstreichungen (meist nur schwach in Bleistift).

Schlagworte: Astrologie / Kabbala / Zahlensymbolik / Tarot / Orakel- Wahrsagekarten

Bestellnr. 11449

Preis: 32,00 EUR